Daisy und die Panzerknacker bei ihrem Debüt in der Goldenen Krone

Am 30. November ließen es Daisy und die Panzerknacker (DudPK) in Darmstadt in der Goldenen Krone krachen. Sie feierten ihren ersten Gig und füllten damit auch das “Blue Note” in der Krone mit ordentlich Groupies. Die Menge tobte, tanzte auf den Tischen zu den Songs der fünf Musiker. Spätestens mit “Sleeping My Day Away” von D-A-D hatten sie mich auch völlig infiziert 🙂

? Fotos auf Lichtnutzer.de

Bandinfo

Die fünf aus dem Raum Darmstadt haben sich im Juni letzten Jahres zusammengefunden. Die Mischung ihrer Musik ist wirklich “ein wilder und immer tanzbarer Mix fernab von Samples und Tastensounds” (wie sie es selbst beschreiben). Es geht quer durch den Rock und rockigen Pop. Und das mit vier Stimmen und jeder Menge Herzblut. Wenn es wieder die Gelegenheit gibt sie zu sehen, kann ich es jedem nur empfehlen sich die Show anzuschauen.

Auch im Facebook sind die fünf mittlerweile vertreten.

Mitglieder

Daisy heißt eigentlich Sabrine und ist für den Gesang zuständig. An den Gitarren sorgen Holger und Rene für Dampf, den Rhythmus besorgen Bassist Oli und Schlagzeuger Falk.

Bilder

Passend zu ihrem Debüt hatte auch ich mein Debüt in der Goldenen Krone. Die Lichtverhältnisse dort sind nicht gerade berauschend und das gepaart mit der überagenden Lichtempfindlichkeit meiner Kamera…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *