Unzensierter (freier) DNS Server abgeschaltet

Kurze Durchsage: einer der freien DNS Server der German Privacy Foundation (GPF) ist ab heute deaktiviert. Der betroffene Server hat die Adresse: 94.75.228.29.

Wer den entsprechenden Server bisher verwendet hat, kann auf den verbleibenden Server 87.118.100.175 (welcher ebenfalls von der GPF betrieben wird) oder auf andere freie DNS Server (siehe verlinkter Artikel) ausweichen.

Mehr Wissen zu DNS-Sperren und wie sie umgangen werden können, habe ich in Netzzperren I – DNS-Sperren (und wie man sie durchbricht) beschrieben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *