Info

Über diese Webseite
Um auch etwas mit der Zeit zu gehen habe ich mir vorgenommen hier ab und an ein paar Photos, Gedanken und anderen Kram zu veröffentlichen. Wird zwar vermutlich niemanden interessieren, aber wenn ich einmal die Weltherrschaft an mich gerissen habe findet man diesen alten Senf vielleicht in den Untiefen der WWW-Archive 😉

Für zwei (oder noch mehr) parallele Blogs fehlt mir die Zeit, überall auch nur halbwegs regelmässig zu schreiben. Deswegen ist es zwar thematisch ein heiteres Durcheinander ABER: wer sich daran stört, braucht es ja nicht zu lesen 😛 Ansonsten gibt es die Menuleiste oder die Tag-Cloud. Ausserdem ab sofort auch eine extra Webseite für meine Fotos – http://www.lichtnutzer.de

Rechtliches
Dieser Blog ist rein privater Natur. Trotzdem sind die hier veröffentlichten Photos und Texte urheberrechtlich geschützt. Wenn Sie eines der Photos oder einen der Texte verwenden möchten, ist dies in der Regel kein Problem, dennoch kontaktieren Sie mich bitte zuerst.

Für die inhaltliche Korrektheit oder Aktualität der auf diesem Webauftritt veröffentlichten Artikel kann ich keine Garantie und somit keine Haftung übernehmen.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger und regelmäßiger inhaltlicher Kontrolle der ausgehenden (externen) Links dieser Webseite, übernehme ich keine Haftung für die Inhalte der Seiten hinter diesen Verknüpfungen. Für den Inhalt dieser Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Eine permanente Kontrolle dieser Links ist jedoch nicht zumutbar. Wenn mir Rechtsverletzungen bekannt werden, werde ich die auf das jeweilige Angebot zeigenden Verknüpfungen schnellstmöglich entfernen.

Kontakt
Nach § 5 des Telemediengesetz und Verantwortlicher im Sinne des §55, zweiter Absatz Rundfunkstaatsvertrags ist:

Holger Menzer, imprint@hmenzer.de
(für persönliche Anfragen/Kontaktaufnahme auchmeine elektronische Postadresse in grafischer Form)

Reihengasse 12
78333 Stockach

Telefonnummer habe ich keine mehr. Faxnummer auch nicht.

Die Nutzung der hier aufgeführten Kontaktdaten für nicht explizit angeforderte Werbung wird hiermit untersagt. Bei Zuwiderhandlung behalte ich mir rechtliche Schritte vor.

Datenschutz
Ich nehme den Datenschutz sehr ernst und halte mich an die Datenschutzgesetze. Allerdings läßt sich die Erhebung mancher Daten nicht vermeiden um einen reibungslosen Betrieb anzubieten. Diese Erklärung soll einen Überblick geben, welche Daten zu welchem Zweck erhoben und wie an Dritte weitergegeben werden.

Im Rahmen dieses Blogs werden IP-Adresse, Uhrzeit und Datum es Aufrufs, User Agent, die vorher besuchte Seite und der HTTP-Status Code gespeichert. Dies dient dem Zweck der ständigen Optimierung, Fehlerbehebung und Statistiken dieser Seiten. Diese Daten sind für mich in aller Regel nicht mit bestimmten Personen verknüpfbar. Die Daten werden außerdem nach staistischer Auswertung und/oder Behebung von Fehlern oder Performanceproblemen gelöscht. Die Daten werden keinen Dritten zur Verfügung gestellt. Eine Zusammenführung mit anderen Daten findet auch nicht statt.

Cookies werden teilweise verwendet um Präferenzen in der Anzeige oder Logins zu speichern. Jeder Besucher kann selbst entscheiden, ob er diese Cookies zulassen möchte, oder nicht.

Außerdem verwende ich die Open Source Webanalyse Piwik. Das Programm ist so konfiguriert, dass es die “Do not track” Einstellung Ihres Browsers (siehe auch diesen Artikel) respektiert und – sofern gewünscht – Sie auch nicht aufzeichnet. Zusätzlich möchte ich jedoch jedem noch die von Piwik vorgesehene Möglichkeit eines spezifischen Opt-outs bieten, um nicht erfasst zu werden (leider nicht besser lesbar einzubauen):

Was für Daten bei Dritten direkt anfallen kann ich leider nicht beeinflussen. Hiermit meine ich die teilweise eingebetteten Inhalte wie Videos von Video-Plattformen. Ebenso kann ich nicht beeinflussen, welche Daten bei verlinkten Angeboten – wie z.B. Amazon anfallen. Eine direkte Weiterleitung von Daten von meiner Seite an nicht beteiligte Dritte schliesse ich jedoch aus.

Selbstverständlich werden auf dem Blog verfasste Kommentare und in diesem Rahmen dazugehörige Namen, Internetverknüpfungen und eMail-Adressen automatisch gespeichert. Diese Daten sind – bis auf die eMail-Adresse – jedem Besucher öffentlich zugänglich. Es wird niemand gezwungen einen Kommentar oder einen richtigen Namen oder eMail-Adresse oder Link anzugeben.